RAUCHERENTWÖHNUNG

Mit Hilfe von Akupunktur und Bioresonanz können wir Ihnen das Rauchen abgewöhnen.

Die Anti-Raucher-Akupunktur unterstützt Sie bei dem Wunsch, das Rauchen aufzugeben.

Durch die Nadeln wird das Raucherverlangen unterdrückt.

Außerdem werden auch die " Entzugserscheinungen" wie Reizbarkeit oder Aggressivität stark herabgesetzt.

Man kann bereits nach einer Sitzung das Rauchen einstellen.

Vermeiden Sie bei sich oder in Griffnähe Zigaretten zu haben, damit Sie nicht ohne echtes Rauchverlangen auf Grund eines eingefahrenen Automatismus rauchen.

Sie verwenden einen magnetischen Nadelstimulator, der Ihnen nach der Akupunktur

mitgegeben wird,um die Dauernadeln, die im Ohr 2-3 Wochen verweilen, zu stimulieren und bald wird Ihr unwiderstehliches Rauchverlangen, Reizbarkeit, Unbehagen u.a. rasch verschwunden sein.

KONTAKT

HAUSÄRZTLICHE GEMEINSCHAFTSPRAXIS

BAKEDE

Waldstr. 14
31848 Bad Münder am Deister

 

TELEFON

05042 9325-0

FAX

05042 9325-11

 

UNSERE SPRECHZEITEN

MO - FR   08.00 bis 13.00 Uhr

DI               16.00 bis 18.30 Uhr

DO            16.00 bis 18.30 Uhr

Sowie nach Vereinbarung.

 

An Samstagen sind wir nach Vereinbarung in akuten Notfällen von 10Uhr - ca. 11Uhr in der Praxis erreichbar.

 

An Mittwoch-, Freitagnachmittag, an Wochenenden sowie an Feiertagen wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Notdienst.

ÄRZTLICHER NOTDIENST.

 

Druckversion | Sitemap
© Hausärztliche Gemeinschaftspraxis Bakede
Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.